Wie man einen Orangenbaum aus Stecklingen züchtet

How to start an Orange Orchard

Wachsende Orangenbäume aus Stecklingen

Der Anbau von Orangenbäumen aus Stecklingen ist der günstigste und einfachste Weg, Orangenbäume in unserem Garten zu haben. Die beste Jahreszeit, um einen Orangenbaum von einem Steckling zu züchten, ist der Frühling, mindestens 4 Wochen nach dem letzten Frost.

Zunächst müssen wir einen gesunden, ausgewachsenen Baum auswählen, von dem wir Äste pflücken. Der Baum sollte vorzugsweise in der Nähe unseres Hofes stehen. Da der ausgewählte Orangenbaum in einem Gebiet mit nahezu gleichen Klimabedingungen gedeiht, hat sein Abholzen viele Chancen, zu einem gesunden Baum in unserem Hinterhof zu werden. Ziel ist es, junge, gesunde und gut aussehende Zweige im Alter von 1 bis 2 Jahren auszuwählen. Wir schneiden 4-5 Äste von verschiedenen Teilen der Bäume. Wir schneiden sie so ab, dass sie 20-25 cm lang werden. Wir entfernen die Blätter der unteren 2/3 der Zweige und tauchen die unteren Zweige in eine Wurzelwachstumshormonlösung. Alternativ geben wir Wurzelhormonpulver in das untere Drittel der Zweige. Dann pflanzen wir die Zweige in Töpfe mit Sand, Rasenboden oder speziellen Bodenmischungen (50% Perlit – 50% Sand). Der Schlüssel von nun an ist, den Boden feucht, aber nicht zu feucht zu halten. Ein direkter Zugang zu viel Sonnenlicht ist ebenfalls von Vorteil, da der Boden so die gewünschte Feuchtigkeit behält.

Ungefähr 12-14 Wochen nach dem Pflanzen können wir normalerweise die ersten gut entwickelten Wurzeln in einigen Zweigen sehen. Dann können wir die Sämlinge in größere Töpfe mit Erde und gut verrottetem Mist umpflanzen. Im Allgemeinen müssen die jungen Setzlinge ihren ersten Winter in einem geschützten Innenraum erleben. Einige erfahrene Orangenzüchter verpflanzen jedoch die 6-7 Monate alten Sämlinge, die im Herbst aus Stecklingen gezogen wurden, direkt auf dem Feld. Diese Methode kann nur in Regionen mit mildem Winter erfolgreich sein.

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français العربية Português Русский Türkçe हिन्दी Indonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.