Wie man Alfalfasamen sät – Optimale Alfalfasamenrate und Pflanzenbestand

Alfalfa Seeding Requirements

Alfalfasamen können im Herbst oder Frühling gesät werden, meistens jedoch geschieht es im Frühling. Im Durchschnitt brauchen wir etwa 44-88 Pfund (20-40 kg) rohes Saatgut pro Hektar (Denken Sie daran, dass 1 Tonne = 1000 kg = 2.200 Pfund und 1 Hektar = 10.000 Quadratmeter entspricht). In den USA säen Großfarmer Alfalfasamen mithilfe hochqualitativen, präzisen und moderne Sämaschinen. Meistens werden die Maschinen auf 15 Pfund pro 0,4 hektar eingestellt. Mehr einzufüllen hat bisher nicht zu einer höheren Gesamtzahl an Pflanzen auf dem Feld geführt.

Wenn das Saatgut, das Sie gekauft haben, nicht roh ist (wie es die Natur vorsieht) und behandelt wurde, müssen Sie sich bei Ihrem Lieferanten nach der genauen Saatmenge pro Hektar erkundigen, da sie erheblich abweichen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Qualitätssaatgut auswählen, das von anderen Unkrautsamen gereinigt wurde, da Ihre Pflanzen sonst unter der Konkurrenz des Unkrauts leiden und dem Unkraut wahrscheinlich unterlegen werden.

Alfalfasamen werden in Reihen mit Saatmaschinen gesät, die an Traktoren angebracht sind. Die Aussaattiefe beträgt etwa 0,6 cm. Der Abstand zwischen den Reihen beträgt normalerweise 20 cm oder weniger. Ungefähr eine Woche nach der Aussaat werden Sie wahrscheinlich die ersten Sprossen sehen. Ungefähr zwei Wochen nach der Aussaat können Sie normalerweise mindestens 25 neue Pflanzen pro Quadratfuß oder 269 Pflanzen pro Quadratmeter erkennen. Wenn Sie drei Wochen nach der Aussaat weniger als 8 bis 10 Pflanzen pro Quadratfuß (oder 96 Pflanzen pro Quadratmeter) sehen können, sollten Sie sich überlegen, ob Sie das Feld pflügen und die Samen erneut aussähen. Viele Landwirte fügen der Alfalfa-Sämaschine einen Phosphordünger hinzu, da ein Phosphatmangel die Entwicklung der Luzerne verhindern kann. Mit den Jahren, werden Sie weniger Pflanzen auf dem Feld sehen. Im ersten Jahr erreichen wir normalerweise 25 Pflanzen pro Quadratfuß oder 269 Pflanzen pro Quadratmeter. Am Ende des dritten Jahres haben wir nur noch 10 Pflanzen pro Quadratfuß oder 107 Pflanzen pro Quadratmeter.

Sie können diesen Artikel bereichern, indem Sie einen Kommentar oder ein Foto Ihrer Alfalfa-Sämaschine oder -technik hinterlassen.

Verwendungen und allgemeine Informationen über Alfalfa

Informationen über die Alfalfa Pflanze

Alfalfa großziehen

Luzerne Bodenanforderungen – Sortenauswahl – Unkrautmanagement

Wie man Alfalfasamen sät – Optimale Alfalfasamenrate und Pflanzenbestand

Alfalfa-Dünger: Alles was du wissen musst

Wasseranforderungen von Alfalfa

Alfalfa-Ernte und Ertrag pro Hektar

Feldrotation für Alfalfa

Fragen und Antworten: Alfalfa

Haben Sie Erfahrung im Anbau von Alfalfa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen, Methoden und Praktiken gerne unten in den Kommentaren.

Alle von Ihnen hinzugefügten Inhalte werden in Kürze von unseren Moderatoren geprüft. Sobald sie genehmigt sind, wird Ihr Beitrag auf Wikifarmer.com hochgeladen und steht so Tausenden von neuen oder erfahrenen Landwirten auf der ganzen Welt zur Verfügung.

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: enEnglish esEspañol frFrançais arالعربية pt-brPortuguês ruРусский elΕλληνικα trTürkçe hiहिन्दी viTiếng Việt idIndonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.