Wachstumsbedingungen für Rosmarin – Was braucht Rosmarin zum Wachsen? – Wo wächst Rosmarin am besten?

Klima- und Bodenanforderungen von Rosmarin

Klimaanforderungen von Rosmarin

Rosmarin braucht täglich mindestens 6-8 Stunden Sonne und bevorzugt warmes und mäßig trockenes Klima. Die Pflanze stammt ursprünglich aus den Mittelmeerländern, wo Durchschnittstemperaturen von 20-30 °C im Frühjahr und Frühsommer üblich sind. Bodentemperaturen über 18 °C (65 °F) begünstigen das Wachstum und die Regeneration nach der Ernte. Die Pflanze ist jedoch widerstandsfähig und kann auch niedrigere Temperaturen vertragen.

Bodenanforderungen und -vorbereitung für Rosmarin

Rosmarinpflanzen können in allen gut durchlässigen Böden wachsen. Sie vertragen einen pH-Wert von 5,5 bis 8. Die besten Erträge werden jedoch oft in fruchtbaren sandigen bis lehmigen Böden mit einem pH-Wert von etwa 7 und sehr guter Drainage erzielt.

Der erste Schritt zu einer effektiven Bodenvorbereitung ist eine Bodenanalyse und eine pH-Messung. Der Anbauer sollte den pH-Wert des Bodens auf den gewünschten Wert (6,8-7,5) einstellen. Außerdem wird die Bodenanalyse eventuelle Nährstoffmängel aufdecken, so dass der Landwirt unter Anleitung eines zugelassenen Agronomen Korrekturmaßnahmen ergreifen kann. In den meisten Fällen ist es von Vorteil, 10 Tonnen gut verrotteten Mist pro Hektar einzubringen und gut zu pflügen, bevor junge Rosmarinsetzlinge gepflanzt werden. Bei Nährstoffmangel düngen die Landwirte den Boden mit N-P-K 20-20-20 (400 lbs. oder 180 kg pro Hektar) und bewässern die jungen Setzlinge gut. Dies sind jedoch nur einige Standardverfahren, denen die Landwirte nicht blindlings folgen sollten, ohne ihre eigenen Untersuchungen anzustellen.

  1. Informationen zur Rosmarinpflanze
  2. Wie man Rosmarin zu Hause anpflanzt
  3. Gewinnorientierter Rosmarinanbau
  4. Wachstumsbedingungen für Rosmarin
  5. Aussaat und Pflanzung von Rosmarin, Aussaatmenge und Pflanzdichte
  6. Wasserbedarf von Rosmarin
  7. Düngebedarf von Rosmarin
  8. Unkrautbekämpfung bei Rosmarin
  9. Rosmarin-Ernte
  10. Ertrag der Rosmarinpflanze und des ätherischen Öls
  11. Fragen und Antworten zur Rosmarinpflanze

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands العربية Türkçe 简体中文 Italiano Ελληνικά Português

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen