Wie man Mandelbäume vermehrt

Wie bei vielen anderen beliebten Obstbäumen wird auch der Mandelbaum durch Okulation vermehrt. Die Vorteile für professionelle Mandelzüchter liegen darin, dass der Baum eine Kombination aus zwei verschiedenen Pflanzenteilen ist, nämlich der Unterlage und dem Edelreis. Die Unterlage ist der untere Teil des Baumes und bildet das Wurzelsystem. Hierbei muss die Unterlage nicht unbedingt ein Mandelbaum sein, heutzutage werden dafür oft Pfirsich-Unterlagen verwendet. Die Resistenz der Unterlage gegen bodenbürtige Krankheiten (wie die Verticillium-Welke) ist entscheidend.

Das Edelreis hingegen bildet den oberen Teil des Baumes und bestimmt die Eigenschaften der Früchte. Die Vermehrung des Mandelbaums erfolgt daher durch Okulation über Keimlinge oder Klone im Alter von 1-2 Jahren. Die Vermehrung kann vom zeitigen Frühjahr bis zum Herbst erfolgen, die meisten Landwirte führen sie jedoch im Sommer durch.

Als Unterlagen werden Pfirsich-, Mandel- und einige Hybridkeimlinge verwendet. Häufig verwenden Landwirte Samen von Bittermandeln oder verschiedene kommerzielle Mandel- und Pfirsichsorten. In gut bewässerten Intensivanbaugebieten entscheiden sich Landwirte in der Regel für die Verwendung von Pfirsichsetzlingen als Unterlage. Der typische Mandelbaum mit Pfirsichunterlage wächst in jungen Jahren schnell und kräftig, trägt viel früher Früchte und ist in den ersten beiden Jahrzehnten ertragreicher als ein durchschnittlicher Baum mit Mandelunterlage. Mandelsetzlinge werden in nicht bewässerten Mandelplantagen als Unterlage verwendet, da sie trockenheitsresistenter sind als Pfirsichsetzlinge.

  1. Informationen zum Mandelbaum
  2. Wie man einen Mandelbaum aus Samen zieht
  3. Profitorientierter Anbau von Mandelbäumen
  4. Klimatische Anforderungen von Mandelbäumen
  5. Bodenanforderungen und -vorbereitung für Mandelbäume
  6. Vermehrung von Mandelbäumen
  7. Bestäubung von Mandelbäumen
  8. Mandelbäume pflanzen
  9. Beschneiden von Mandelbäumen
  10. Wasserbedarf von Mandelbäumen
  11. Düngung von Mandelbäumen
  12. Mandelbaumernte und -erträge
  13. Mandelbaumschädlinge und -krankheiten
  14. Fragen und Antworten zum Mandelbaum

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands العربية Türkçe 简体中文 Italiano Português

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen