Vermehrung und Bestäubung von Birnbäumen – Sind Birnen Selbstbestäuber?

Vermehrung von Birnbäumen

Wie die meisten Obstbäume werden auch Birnbäume heutzutage durch Veredelung vermehrt. Wenn wir Birnbäume aus Samen einer bekannten Sorte züchten, werden diese Bäume in 7-10 Jahren Früchte tragen, wobei sich die geernteten Früchte deutlich von den ursprünglichen Obstbäumen unterscheiden werden. Professionelle Birnbaumzüchter entscheiden sich daher für veredelte Unterlagen, um ein einheitliches und hochwertiges Produkt zu erhalten. Professionelle Birnbaumzüchter pflanzen einen Birnbaum, der eine Kombination aus zwei verschiedenen Pflanzenteilen ist, der Unterlage und dem Edelreis. Die Unterlage ist der untere Teil des Baumes und bildet das Wurzelsystem. Die Unterlage bestimmt auch die endgültige Höhe des Baumes und kann den ganzen Baum vor bodenbürtigen Krankheiten schützen. Der Edelreis bildet den oberen Teil des Baumes und bestimmt somit auch die Eigenschaften der Früchte. Der Birnbaumzüchter muss sowohl die Unterlage als auch den Edelreis sorgfältig auswählen, da jeder von ihnen zu einer schlechten Produktion führen kann.

Die Bestäubung von Birnbäumen

Die meisten Birnbaumsorten sind nicht selbstbefruchtend. Das bedeutet, dass sie zum Fruchtansatz meist die Bestäubung durch einen Partner einer anderen Sorte benötigen. Selbst bei den selbstbefruchtenden Birnensorten wird von höheren Erträgen berichtet, wenn ein Partnerbaum zur Bestäubung in der Nähe gepflanzt wird. Birnenbauern pflanzen oft Bestäubersorten, die kompatibel sind und fast zur gleichen Zeit blühen wie die kommerziellen Sorten. Es ist auch wichtig, die Bestäubersorten an verschiedenen Stellen des Obstgartens zu platzieren, um eine ausreichende Fremdbestäubung zu gewährleisten.

Birnbäume sind in hohem Maße auf Bienen angewiesen, um bestäubt zu werden und Früchte zu tragen. In kommerziellen Betrieben ist die Aufstellung von 3 Bienenstöcken pro 2,5 Acres (oder 1 Hektar) des Betriebes von Vorteil, wenn nicht sogar notwendig.

  1. Informationen zum Birnbaum
  2. Wie man einen Birnbaum aus Samen zieht
  3. Anzucht von Birnbäumen in Töpfen
  4. Kommerzieller Anbau von Birnbäumen
  5. Klimatische Bedingungen für Birnbäume
  6. Vorbereitung und Anforderungen an den Boden für Birnbäume
  7. Vermehrung und Bestäubung von Birnbäumen
  8. Wie man Birnbäume pflanzt
  9. Wasserbedarf von Birnbäumen
  10. Düngebedarf von Birnbäumen
  11. Beschneiden von Birnbäumen
  12. Ernte und Ertrag von Birnbäumen
  13. Birnbaumschädlinge und -krankheiten
  14. Fragen und Antworten zum Birnbaum

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands العربية Türkçe 简体中文 Italiano Português

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen