Schweine leiden häufig an Innenparasiten und Hautkrankheiten. Es ist ratsam, die Schweine alle 6 Wochen zu entwurmen (fragen Sie dazu Ihren Tierarzt). Heutige Entwurmungspräparate sind für Schweine und Menschen unbedenklich.

Der Gesundheitszustand und das Wohlbefinden der Schweine müssen regelmäßig kontrolliert werden. Sollten wir einige der unten aufgeführten Anzeichen bemerken, sollten wir uns Sorgen um die Gesundheit unseres Schweins machen: Das Schwein ist einige Stunden lang nicht daran interessiert, zu fressen oder Wasser zu trinken. Es atmet sehr schnell oder/und leidet an Durchfall. Es neigt dazu, sich von der Herde zu trennen und abseits zu bleiben. Das Tier bewegt sich nicht und zieht es vor, die meiste Zeit zu schlafen. Halten Sie die Telefonnummer des örtlichen approbierten Tierarztes immer griffbereit.

Für Landwirte, die verschiedene Tiere in ihren Betrieben halten (Schweine, Ziegen, Hühner), kann die Erysipelerkrankung ein großes Problem darstellen. Die Krankheit wird durch ein Bakterium verursacht und kann bei einer Reihe von Tieren zu chronischer Arthritis, Schwellungen oder plötzlichem Tod führen. Das Bakterium kann jahrelang in alkalischen Böden leben und ist unempfindlich gegenüber Desinfektionsmitteln.

Salmonellose ist ein weiteres großes Problem für Schweinehalter. Bleibt die Krankheit unbemerkt und die infizierten Schweine werden geschlachtet, können Konsumenten des Schweinefleischs sich eine Lebensmittelvergiftung zuzuziehen. Die häufigsten Symptome der Salmonellose sind Niedergeschlagenheit, Durchfall, Appetitlosigkeit und, seltener, die Blaufärbung der Schweineschwänze (und/oder Nase, Ohren, Füße).

Auch Kokzidiose, Mastitis, Schweinedysenterie und Magengeschwüre kommen häufig vor.

  1. Aufzucht von Schweinen
  2. Haltung von Schweinen – Planung
  3. Die Auswahl von Schweinen
  4. Fütterung von Schweinen
  5. Gesundheit, Krankheiten und Beschwerden bei Schweinen
  6. Gewinnung von Schweinegülle und Abfallwirtschaft
  7. Fragen und Antworten zu Schweinen

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands हिन्दी العربية 简体中文 Русский Italiano Ελληνικά Português Tiếng Việt Indonesia 한국어

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen