Schafe für Fleisch oder Milch auswählen

How to select Sheep

Schafauswahl – Allgemeine Strategie

Ein häufiger Fehler unerfahrener Landwirte ist, dass sie oft nur ein Schaf großziehen. Das Schaf ist ein sehr soziales Tier mit einem sehr starken Herdeninstinkt und ist sehr eng mit seinen Partnern verbunden. Daher ist es gut, mindestens 3 Schafe (vorzugsweise Weibchen) zu erwerben. Das durchschnittliche Schaf lebt 11 bis 13 Jahren lang, kann sich aber nur ab de 7 Monat und bis Vollendung das 8 Jahres fortpflanzen. Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel.

Es gibt verschiedene Rassen und unterschiedliche Strategien um unterschiedlichen Bedürfnissen und Erfahrungsniveaus gerecht zu werden. Zunächst müssen Sie entscheiden ob Sie die Schafe für ihre Milch oder ihr Fleisch großziehen möchten. Ostfriesen, Laucane und Assaf sind beliebte Milchrassen, während Dorset und Suffolk zu den besten Fleischrassen zählen.

Die meisten Landwirte züchten zunächst nur weibliche Schafe für Milch, weil männliche Schafe oft aggressiv sind, stinken und im Allgemeinen eine besondere Behandlung erfordern. Sie müssen auch von weiblichen Schafen isoliert werden. Neue Landwirte kaufen oft 3-4 weibliche Schafe – in verschiedenen Altersstufen, die aber alle um die 5 Monate alt sind – und fangen an, sie aufzuziehen. Wenn die Schafe das reproduktive Alter von 7 bis 9 Monaten erreichen, paaren sie sie mit männlichen Schafen von anderen Höfen (evtl. gegen eine Gebühr).

Jedes Schaf bringt normalerweise 1-3 Babyschafe hervor. Wenn ein Schaf (nach der 5-monatigen Schwangerschaftszeit) ein weibliches Schaf zur Welt bringt, behalten die meisten Landwirte das Baby, um ihre Farm zu erweitern, und sammeln die Milch vom Mutterschaf (das durchschnittliche Schaf produziert 4-8 Monate lang nach der Geburt Milch). Wenn ein Schaf ein männliches Schaf zur Welt bringt (Wahrscheinlichkeit 50:50), kann es das männliche Baby verkauft werden, es so erziehen oder es kastrieren lassen. Nur Landwirte, die schon mind. 1 Jahr Erfahrung mit Schafen haben, sollten ein Männchen großziehen.

Zusammenfassend, die meisten Landwirte fangen erst einmal mit weiblichen Schafen an und sammeln deren Milch. Wenn sie sich ein bisschen auskennen, können Sie eine dezidierte Entscheidung treffen und Ihre Farm evtl. um die Fleischproduktion erweitern.

Sie können diesen Artikel bereichern, indem Sie einen Kommentar über Ihre Auswahlstrategie oder ein Foto Ihrer Schafe hinterlassen.

Anfangen Schafe zu züchten: Schritt für Schritt

Schafstall: Alles was du wissen musst

Schafe für Fleisch oder Milch auswählen

Schafsfütterung: Alles was du wissen musst

Schafmilchproduktion für Anfänger

Schafspflege, Gesundheit & Wohlbefinden

Schafmistproduktion und Management

Sind Schafe profitabel?

Fragen und Antworten: Schafe

Haben Sie Erfahrung mit der Schafzucht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen, Methoden und Praktiken gerne unten in den Kommentaren.

Alle von Ihnen hinzugefügten Inhalte werden in Kürze von unseren Moderatoren geprüft. Sobald sie genehmigt sind, wird Ihr Beitrag auf Wikifarmer.com hochgeladen und steht so Tausenden von neuen oder erfahrenen Landwirten auf der ganzen Welt zur Verfügung.

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français العربية Português Русский Ελληνικά Türkçe हिन्दी Tiếng Việt Indonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.