Verticillium-Welke. Hierbei handelt es sich um eine bodenbürtige Pilzerkrankung, die über das Wurzelsystem in die Pfefferminzpflanze eindringt und sie schließlich abtöten kann. Leider kann der Erreger viele Jahre lang im Boden leben, ohne dass die Krankheit einen Wirt benötigt. Die erste Vorsichtsmaßnahme gegen Verticillium-Welke wäre, ein Feld vier Jahre lang brachliegen zu lassen, wenn dort zuvor Baumwolle oder Solanaceae-Arten (Tomate, Kartoffel, Tabak) angebaut wurden. Alternativ kann ein Landwirt für einige Jahre eine Auswahl an Gräsern säen (fragen Sie einen zugelassenen Agronomen).

Minzrost. Es handelt sich um eine Pilzkrankheit, die durch Puccinia menthae verursacht wird. Der Erreger verursacht orange-braune Flecken auf der Unterseite der Blätter und kann zu einer teilweisen oder vollständigen Entlaubung führen. Die Bewässerung der Pflanzen von oben kann die Ausbreitung der Krankheit begünstigen. Eine Ausdünnung des Bestandes, um eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen, kann die Ausbreitung der Krankheit eindämmen. Landwirte können den Minzrost mit Fungiziden bekämpfen (fragen Sie einen zugelassenen Agronomen).

Blattläuse, Thripse (Thysanoptera) und Spinnmilben sind häufige Schädlinge an der Pfefferminzpflanze. Diesen Schädlingen ist gemeinsam, dass sie sich auf der Unterseite der Blätter aufhalten und häufig Blattflecken, Blattverfärbungen und teilweises oder vollständiges Entblättern verursachen.

  1. Informationen zur Pfefferminze
  2. Wie man Pfefferminze zu Hause anbaut
  3. Gewinnorientierter Pfefferminzanbau
  4. Anbaubedingungen für Pfefferminze
  5. Pflanzabstände für Pfefferminze und Anzahl der Pflanzen pro Acre
  6. Düngebedarf von Pfefferminzpflanzen
  7. Wasserbedarf der Pfefferminze
  8. Unkrautbekämpfung bei Pfefferminze
  9. Pfefferminzernte
  10. Ertrag von Pfefferminz-Pflanzenmaterial und ätherischem Öl
  11. Pfefferminze Schädlinge und Krankheiten
  12. Fragen und Antworten zu Pfefferminze

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands العربية Türkçe 简体中文 Italiano Português

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen