Orangenbaumkrankheiten und Schädlinge

How to start an Orange Orchard

Orangenbäume können stark von Insekten (hauptsächlich Blattläusen) sowie von Pilz-, Bakterien- und Viruskrankheiten befallen sein.

Blattläuse (hauptsächlich Aphis spiraecola) sind kleine Fliegen, die mit der Unterseite von Blättern gefüttert werden, was häufig zu einer Kräuselung von Zitrusblättern führt. Dies ist an sich kein großer Schaden, da der Ertrag eines Zitrusbaums im Allgemeinen durch das Kräuseln der Blätter nicht stark beeinträchtigt wird. Blattläuse können jedoch auch das Tristeza-Virus übertragen. Blattläuse befallen hauptsächlich junge Bäume mit weichen Blättern, und ihre Population nimmt schnell ab, wenn der Baum reift und die Blätter hart werden.

Wichtige bakterielle Zitruskrankheiten

1.) Pseudomonas syringae (Explosion): Wirkt auf Blätter, Triebe und Früchte. Auf dem Blattstiel erscheinen schwarze Flecken, die sich schnell ausdehnen. Ein häufiges Symptom ist, dass sich Blätter kräuseln oder schwarz werden und absterben, während auch schwarze Flecken auf der Frucht auftreten können. Nach Rücksprache mit einem Fachmann verwenden Landwirte häufig ein Kupfer-Fungizid.

2.) Xanthomonas citri: Verursacht Zitrusfruchtkrebs. Das häufigste Symptom sind Flecken auf Blättern und Früchten. Infizierte Bäume leiden unter Entlaubung und vorzeitigem Fruchtfall. Der Erreger befällt junge Blätter, zarte Triebe und junge Früchte. Leider kann es sich durch Regenwasser schnell von infizierten Bereichen des Baumes auf nicht infizierte Bereiche ausbreiten, was zum vorzeitigen Fall von Blättern und Früchten führt.

Hauptpilzkrankheiten der Zitrusfrüchte

1.) Thielaviopsis basicola: Verursacht Schwarzwurzelfäule. An den Wurzeln erscheinen schwarze Flecken, die sich schließlich ganz schwarz verfärben können.

2.) Penicillium digitatum: Verursacht Grünfäule oder Schimmel. Die Früchte verrotten, schrumpfen und brechen schließlich zusammen.

3.) Diaporthe citri: Es verursacht Melanose. Kleine dunkle Flecken erscheinen in Blättern, jungen Stielen und Früchten. Der Erreger verursacht vorzeitigen Laubfall und Fruchtfäule.

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: enEnglish esEspañol frFrançais arالعربية pt-brPortuguês ruРусский trTürkçe hiहिन्दी idIndonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.