Wie man eine Orangenplantage anlegt – Kommerzieller Anbau von Orangenbäumen.

Der Erfolg einer kommerziellen Zitrusplantage hängt von den klimatischen Bedingungen der Region, der Wahl des Standorts, des Bodens, der Auswahl geeigneter Unterlagen und Sorten sowie den Anbaumethoden (Bewässerung, Beschneidung, Düngung) ab. Im Allgemeinen beginnen veredelte Orangenbäume im 3. oder 4. Lebensjahr orangefarbene Früchte zu tragen, und – wenn sie gesund bleiben – werden sie dies ein halbes Jahrhundert lang tun. Ihre produktivste Zeit liegt jedoch zwischen 10 und 40 Jahren. Ein gesunder und ausgewachsener Orangenbaum bringt im Durchschnitt 200 bis 350 Orangen hervor. Erfahrene Orangenbauern können jedoch nach jahrelanger Übung zwischen 400 und 600 Orangen pro Baum ernten. Es wurde berichtet, dass einige außergewöhnlich große Orangenbäume in Israel und im Mittelmeerraum 1000 bis 1500 Früchte pro Jahr tragen können, wenn die Düngung und die Bewässerungsmethoden über die Jahre hinweg optimiert werden. Die durchschnittliche Orange wiegt 5 oz. (140 g). Wie bei vielen Bäumen besteht auch beim Orangenbaum eine leichte Tendenz zur Alternanz. Unter Alternanz versteht man die Tendenz einiger Obstbäume, im ersten Jahr einen überdurchschnittlichen Ertrag und im zweiten Jahr einen unterdurchschnittlichen Ertrag zu erzielen. Wenn Orangenbäume jedoch richtig gepflegt werden (Bewässerung, Düngung, leichter Rückschnitt usw.), normalisiert sich die Produktion während ihrer besten Jahre. Im Gegensatz zu Gemüsebauern (Tomaten, Paprika usw.) profitieren Orangenbauern von der Widerstandsfähigkeit der Orangen beim Transport (aufgrund ihrer dicken Schale) und ihrer Fähigkeit, sie unter bestimmten Bedingungen lange Zeit zu lagern. Letzteres verschafft den Orangenbauern mehr Zeit, um bessere Preise für ihre Erzeugnisse auszuhandeln und von den Schwankungen der Orangenpreise im Laufe des Jahres zu profitieren.

  1. Informationen zum Orangenbaum
  2. Informationen über Orangenfrüchte
  3. Gesundheitliche Vorteile der Orange
  4. Wie man Orangenbäume aus Samen zieht
  5. Wie man einen Orangenbaum aus Stecklingen zieht
  6. Anbau von Orangenbäumen zur Gewinnerzielung
  7. Klima- und Bodenanforderungen von Orangenbäumen
  8. Die Auswahl der Orangensorten
  9. Vermehrung und Bestäubung von Orangenbäumen
  10. Orangenbäume pflanzen
  11. Düngerbedarf für Orangenbäume
  12. Wasserbedarf von Orangenbäumen
  13. Beschneiden von Orangenbäumen
  14. Ernte und Ertrag von Orangenbäumen
  15. Krankheiten und Schädlinge des Orangenbaums
  16. Fragen und Antworten zum Orangenbaum

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands हिन्दी العربية Türkçe 简体中文 Русский Italiano Português Indonesia

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen