Häufige Kartoffelschädlinge und -krankheiten

Leider werden Kartoffelpflanzen weltweit häufig von verschiedenen Schädlingen und Krankheiten befallen. Die erste Vorsichtsmaßnahme gegen Schädlinge und Krankheiten sind Fruchtfolge und Bodenbearbeitung. Die zweite besteht darin, nur zertifiziertes krankheitsfreies Kartoffelpflanzgut zu kaufen.

Der Colorado-Kartoffelkäfer (Leptinotarsa decemlineata) ist ein großes Problem für amerikanische Landwirte. Die Käfer fressen das Laub und lassen die Pflanzen langsam verrotten. Die erwachsenen Käfer schlüpfen im Frühjahr. Mit dem Bakterium Bacillus thuringiensis lassen sich die Larven wirksam bekämpfen, es muss jedoch mehrmals angewendet werden (fragen Sie einen zugelassenen Agronomen in Ihrer Region).

Kraut- und Knollenfäule.

Die Kraut- und Knollenfäule wird durch den Pilzerreger Phytophthora infestans verursacht. Die Kraut- und Knollenfäule wird als „Gemeinschaftskrankheit“ bezeichnet, da sie sich unter den richtigen Witterungsbedingungen schnell von Feld zu Feld ausbreiten kann. Die ungeschlechtlichen Sporen werden bei kühlem und feuchtem Wetter leicht durch den Wind verbreitet und können schnell benachbarte Felder infizieren. Eine Infektion mit Phytophthora infestans kann verheerende Auswirkungen auf eine Kartoffel- oder Tomatenernte haben und ein Feld innerhalb weniger Tage vollständig zerstören, wenn sie nicht bekämpft wird. Leider kann dieser Krankheitserreger mehrere Monate im Boden überleben, so dass er schwer zu bekämpfen und zu beseitigen ist. Mehr über die Kraut- und Knollenfäule erfahren Sie hier.

Das Kartoffelvirus Y kann ebenfalls verheerende Auswirkungen auf die Kartoffelwirtschaft haben. Seine Symptome reichen von leichtem Mosaik bis zu schwerer Blattnekrose und Pflanzensterben. Weitere Informationen über das Kartoffelvirus Y finden Sie hier.

Weitere Informationen über Kartoffelkrankheiten finden Sie hier.

  1. Informationen über Kartoffelpflanzen
  2. Wie man Kartoffeln anbaut
  3. Kartoffelpflanzung Aussaatmenge und Pflanzabstände
  4. Gewinnorientierter Kartoffelanbau
  5. Bodenvorbereitung und -ansprüche von Kartoffeln
  6. Düngung von Kartoffeln
  7. Wasserbedarf und Bewässerungssysteme für Kartoffeln
  8. Kartoffelschädlinge und -krankheiten
  9. Kartoffelernte, Ertrag und Lagerung
  10. Fragen und Antworten über Kartoffeln

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands हिन्दी العربية Türkçe 简体中文 Русский Italiano Ελληνικά Português Tiếng Việt Indonesia

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen