Kartoffeln pflanzen abstand und tiefe

Potato Seeding Rate per Hectare

Vorraussetzungen bei der Kartoffelpflanzung

Wir beginnen mit dem Kauf des Kartoffelsamens. Sie sollten nur zertifizierte, krankheitsfreie Kartoffelsamen von lizensierten Verkäufern erwerben. Sie sollten die Beutel mit den Samen ca. 2 Tage vor dem Pflanzen öffnen und die Knollen in einem trockenen Raum lagern lassen. Faule oder nasse Knollen müssen sofort entfernt werden. Die meisten Kartoffelsamenknollen haben einen Durchmesser von 45 bis 60 mm. Diese Knollen müssen möglicherweise in kleinere Stücke zerschnitten werden (oft als „Sets“ bezeichnet). Knollen mit einem Durchmesser von 28 bis 35 mm müssen normalerweise nicht geschnitten werden und können so eingepflanzt werden.

Das Schneiden der Saatkartoffeln in kleinere Stücke ist eine umstrittene Methode. Die Befürworter behaupten, wenn Sie alle Hygienevorschriften befolgen, erhalten Sie dreifach so viele Kartoffeln als ohne die Methode. Wir können eine große Knolle in bis zu 3 kleinere Stücke schneiden (jedes Stück muss aber noch eine Knospe haben). Jedes Stück wird normalerweise eine Pflanze produzieren. Wenn wir diese große Knolle nicht in Stücke schneiden würden, sondern lieber ganz pflanzen, würde diese Knolle nur eine Pflanze produzieren. Allein deshalb ist der Ertrag beim Zerschneiden höher. Wenn jedoch eine der Knollen mit einer Krankheit infiziert ist, wird die Krankheit mit unserem Messer oder unserer Schere auf alle anderen Knollen übertragen. Viele Experten raten deshalb, vor allem in Ländern, wo es bestimmte Krankheiten überdurchschnittlich häufig gibt, das Messer oder die Schere in antibakterielle Lösung zu tauchen, bevor wir zur nächsten Knolle übergehen.

Die empfohlene Aussaatmenge für Kartoffeln beträgt 2 bis 2,5 Tonnen pro Hektar für einen Knollendurchmesser von 45 bis 60 mm. Denken Sie daran, dass 1 Tonne = 1000 kg = 2.200 Pfund entspricht. und 1 Hektar =10.000 m2. Für eine durchschnittliche Knollengrößen von 28 bis 35 mm beträgt die empfohlene Aussaatmenge 1,5 bis 1,8 Tonnen pro Hektar. Die Kartoffelsamen werden durch automatisierte Kartoffelpflanzmaschinen gepflanzt, die an Traktoren befestigt sind. Diese Maschinen sind multifunktional. Sie pflügen das Feld und pflanzen die Samen in der empfohlenen Tiefe ein und beachten auch den richtigen Abstand zwischen den Kartoffelsamen in der Reihe und den richtigen Abstand zwischen den Reihen. Der empfohlene Abstand innerhalb der Reihe beträgt 10-15 Zoll (25-38 cm), während der Abstand zwischen den Reihen zwischen 70 und 90 cm liegen sollte. Im Rahmen dieser Regelung werden wir einen Pflanzenbestand von 25.000 bis 60.000 Pflanzen pro Hektar haben. Die Pflanzenpopulationen sind für Spätsünder im Allgemeinen höher.

Wir können der gewünschten Pflanzenpopulation und der Reihenbreite berechnen, wie groß der Zeilenabstand sein muss. Die Gleichung hierfür lautet wie folgt:

100.000 / PB * RB = SA,

wobei PB = Pflanzenbestand (in Tausend Pflanzen pro Hektar)

RB = Reihenbreite in cm

SA = Samenabstand in Reihe in cm. (Quelle: Universität Cambridge)

Angenommen, wir möchten 55.000 Pflanzen pro Hektar haben und unsere Reihenbreite beträgt 90 cm. In diesem Fall lösen wir die Gleichung SS = 100.000 / 55 * 90 = 20,2 cm. Daher müssen wir das Saatgut in einem Abstand von 20,2 cm innerhalb der Reihe platzieren, um eine Pflanzenbevölkerung von 55.000 Pflanzen pro Hektar zu bekommen.

Sie können diesen Artikel bereichern, indem Sie einen Kommentar oder ein Foto Ihrer Pflanzenabstände hinterlassen.

Informationen über die Kartoffelpflanze

Kartoffeln gewinnbringend anbauen – kartoffeln anbauen landwirtschaft

Feld für kartoffeln vorbereiten

Kartoffeln pflanzen abstand und tiefe

Düngung von Kartoffeln: Alles was du wissen musst

Wasserbedarf und Bewässerungssysteme für Kartoffeln

Kartoffelschädlinge und krankheiten

Kartoffeln ernten und lagern – Ertrag pro Hektar

Fragen und Antworten: Kartoffeln

Haben Sie Erfahrung im Anbau von Kartoffeln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen, Methoden und Praktiken gerne unten in den Kommentaren.

Alle von Ihnen hinzugefügten Inhalte werden in Kürze von unseren Moderatoren geprüft. Sobald sie genehmigt sind, wird Ihr Beitrag auf Wikifarmer.com hochgeladen und steht so Tausenden von neuen oder erfahrenen Landwirten auf der ganzen Welt zur Verfügung.

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: enEnglish esEspañol frFrançais arالعربية pt-brPortuguês ruРусский elΕλληνικα trTürkçe hiहिन्दी viTiếng Việt idIndonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.