Kartoffeln ernten und lagern – Ertrag pro Hektar

Eine weit verbreitete Vorernte-Technik wird als „Töten“ bezeichnet. Viele Landwirte „töten“ die Kartoffelpflanzen, indem sie jegliche Bewässerung stoppen und dann manuell, mithilfe von Chemikalien, den oberen Teil der Pflanze buchstäblich abtöten. Danach lassen sie die Pflanzen für 10 bis 14 Tage liegen und beginnen dann mit der Ernte. Auf diese Weise wird die Schale der Kartoffeln dicker, was von bestimmten Märkten aus verschiedenen Gründen bevorzugt wird (die Kartoffeln können z.B. einfacher transportiert werden).

Die Kartoffeln können 2,5 bis 4 Monate nach dem Anpflanzen geerntet werden. Kartoffeln werden mithilfe von modernen Kartoffelerntemaschinen geerntet, die an einen Traktor gehängt werden können. Die Maschinen entfernen die Kartoffeln aus der Erde, danach kommt alles samt auf ein Fließband, wo die Kartoffeln vom Dreck und anderen Fremdstoffen getrennt werden.

Im ersten Jahr können Sie sich schon mit 25 Tonnen pro Hektar zufrieden geben. Erfahrene Landwirte erzielen sogar zwischen 40 und 70 Tonnen pro Hektar erzielen. Denken Sie daran, dass 1 Tonne = 1000 kg = 2.200 Pfund und 1 Hektar = 10.000 Quadratmeter entspricht.

Nach der Ernte werden die Kartoffeln an einem kühlen, aber nicht zu kalten (4,4°C) dunklen, feuchten Ort gelagert. Kartoffeln können in der Regel mehrere Monate lang unter geeigneten Bedingungen gelagert werden. Kommerzielle Kartoffelzüchter lagern ihre Kartoffeln in riesigen Gebäuden ein, die speziell für die Lagerung von Kartoffeln errichtet wurden. Spezielle Luftzirkulationssysteme halten Temperatur und Feuchtigkeit konstant.

Sie können diesen Artikel bereichern, indem Sie einen Kommentar oder ein Foto Ihres Erntesystems hinterlassen.

Informationen über die Kartoffelpflanze

Kartoffeln gewinnbringend anbauen – kartoffeln anbauen landwirtschaft

Feld für kartoffeln vorbereiten

Kartoffeln pflanzen abstand und tiefe

Düngung von Kartoffeln: Alles was du wissen musst

Wasserbedarf und Bewässerungssysteme für Kartoffeln

Kartoffelschädlinge und krankheiten

Kartoffeln ernten und lagern – Ertrag pro Hektar

Fragen und Antworten: Kartoffeln

Haben Sie Erfahrung im Anbau von Kartoffeln? Teilen Sie Ihre Erfahrungen, Methoden und Praktiken gerne unten in den Kommentaren.

Alle von Ihnen hinzugefügten Inhalte werden in Kürze von unseren Moderatoren geprüft. Sobald sie genehmigt sind, wird Ihr Beitrag auf Wikifarmer.com hochgeladen und steht so Tausenden von neuen oder erfahrenen Landwirten auf der ganzen Welt zur Verfügung.

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: enEnglish esEspañol frFrançais arالعربية pt-brPortuguês ruРусский elΕλληνικα hiहिन्दी viTiếng Việt idIndonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.