Informationen zur Kartoffelpflanze und ihre Verwendung

Die Kartoffel (Solanum tuberosum) ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die essbare, unterirdische Knollen bildet. Sie gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die Pflanze bevorzugt leicht saure, gut durchlässige und fruchtbare Böden. Die Kartoffelpflanze blüht am Ende der Vegetationsperiode (3-4 Monate nach der Pflanzung) rot, weiß, rosa, lila oder blau. Die Höhe der Pflanze kann bis zu 50 cm (20 Zoll) betragen. Kartoffeln haben ein relativ kurzes Wurzelsystem, wobei sich die meisten Wurzeln in den obersten 60 cm (2 Fuß) des Bodens befinden. Jede gesunde Kartoffelpflanze kann zwischen 3 und 25 Knollen hervorbringen.

 

Entgegen der landläufigen Meinung brauchen Kartoffelpflanzen keine Bienen oder andere Bestäuber, um Kartoffelknollen zu produzieren. Die Pflanze braucht jedoch Bestäuber, damit die Blüten sogenannte „true seeds“ (engl. „echte Samen“) produzieren können. Nach der Blüte bilden die Kartoffelpflanzen kleine grüne Früchte (Beeren), die echte Samen enthalten. Der Anbau von Kartoffeln aus „true seeds“ ist möglich, führt aber zu unterschiedlichen Kartoffeln mit unterschiedlichen Eigenschaften. Die Einheitlichkeit der Kartoffeln ist eine der obersten Prioritäten der Kartoffelzüchter, weshalb die meisten von ihnen den Anbau von Pflanzkartoffeln bevorzugen, aus denen Klone der Muttersorte entstehen. Pflanzkartoffeln sind ganz normale Kartoffeln, genau wie die, die wir essen, aber sie werden nach den gewünschten Merkmalen ausgewählt. Außerdem werden sie auf das Auftreten verschiedener Krankheiten untersucht. Wie Tomaten, Paprika und andere Kulturpflanzen ist auch die Kartoffelpflanze von Natur aus eine mehrjährige Pflanze. Wir kultivieren die Kartoffel jedoch als einjährige Pflanze, weil die Ernte der Kartoffeln das Ausgraben, Ausreißen und damit die Zerstörung der Pflanzen erfordert.

  1. Informationen über Kartoffelpflanzen
  2. Wie man Kartoffeln anbaut
  3. Kartoffelpflanzung Aussaatmenge und Pflanzabstände
  4. Gewinnorientierter Kartoffelanbau
  5. Bodenvorbereitung und -ansprüche von Kartoffeln
  6. Düngung von Kartoffeln
  7. Wasserbedarf und Bewässerungssysteme für Kartoffeln
  8. Kartoffelschädlinge und -krankheiten
  9. Kartoffelernte, Ertrag und Lagerung
  10. Fragen und Antworten über Kartoffeln

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands हिन्दी العربية Türkçe 简体中文 Русский Italiano Ελληνικά Português Tiếng Việt Indonesia

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen