Gewöhnlichen Salbei anbauen – Für Anfänger

Anfänger und Amateurgärtner können in ihrem Garten ganz einfach Salbei anbauen. Salbei bevorzugt durchlässigen Boden und volle Sonne. Es kann nicht im Schatten gedeihen. Einige Arten sind dürretoleranter als andere, aber allgemein bevorzugt Salbei feuchte Böden.

Sie können Salbei drinnen oder draußen durch Samen, Setzlinge oder Stecklinge anbauen. Salbei wird meistens vermehrt, indem Setzlinge gekauft und umgepflanzt werden oder indem Samen in Töpfe im Haus gepflanzt und dann in den Garten umgepflanzt werden.

Salbei aus Samen ziehen

Das Wachsen von Salbei aus Samen kann etwas zeitaufwändig sein, da Sie 1,5 Jahre warten müssen, bis die Pflanze ausgereift ist und viele Blätter erzeugt, die Sie sammeln können. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, Salbei aus Samen anzubauen, benötigen Sie sterilisierte Blumenerde. Es ist wichtig, sterilisierten Boden zu kaufen, da andere Bodentypen Samen von unerwünschten Unkräutern enthalten können. Obwohl Sie vielleicht glauben, Salbei zu züchten, könnten die entstandenen Sämlinge ein Unkraut sein. Darüber hinaus benötigen einige Samen, die Sie in Ihrer örtlichen Gärtnerei kaufen, möglicherweise eine besondere Behandlung, um ihre Ruhephase zu unterbrechen. Die Saatruhe ist eine Bedingung, bei der das Saatgut nur dann keimt, wenn bestimmte Umweltbedingungen erfüllt sind (fragen Sie Ihren Verkäufer oder einen örtlichen Fachmann nach weiteren Anweisungen). Es ist besser, 3-4 Salbei Samen pro Topf zu säen und den Topf jeden zweiten Tag zu gießen. Ungefähr 25 Tage später und wenn der letzte Frost vorüber ist, können wir unsere Sämlinge in ihre endgültigen Positionen verpflanzen.

Salbei pflanzen

Wenn Sie ein Anfänger im Gärtnern sind, ist der Kauf einer kleinen Pflanze und die spätere Vermehrung durch Stecklinge der einfachste Weg. Sie können die Setzlinge im späten Frühjahr (Mai) pflanzen und sie je nach Sorte in einem Abstand von 30 bis 60 cm zueinander platzieren. Salbei blüht normalerweise zweimal im Jahr und seine Blätter sind schmackhafter, wenn es in der vollen Sonne gewachsen ist. In einigen sehr warmen Gegenden benötigt die Pflanze jedoch möglicherweise mittags Schatten. Salbei ist dürretolerant, kann aber gedeihen, wenn der Boden gut entwässert ist. Einige Sorten müssen möglicherweise abgestützt werden, da sie mindestens 76 cm hoch werden können. Die Pflanzen können auch in Behältern gute Leistungen erbringen. Wir können frische Salbeiblätter ab dem Frühjahr des zweiten Jahres ernten.

 

8 Fakten über Salbei, die Sie wahrscheinlich ignoriert haben

Allgemeine Verwendung von Salbei und Pflanzeninformationen

Gewöhnlichen Salbei anbauen – Für Anfänger

Wie man gewöhnlichen Salbei gewinnbringend züchtet – Kommerzielle Produktion von gewöhnlichem Salbei

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: enEnglish esEspañol frFrançais arالعربية pt-brPortuguês ruРусский elΕλληνικα trTürkçe hiहिन्दी idIndonesia

Wikifarmer Redaktionsteam
Wikifarmer Redaktionsteam

Wikifarmer ist die größte Online-Bibliothek für Inhalte über Landwirtschaft. Die Inhalte auf dieser Plattform werden von ihren Nutzern geschrieben und aktualisiert. Sie können jederzeit einen neuen Artikel einreichen, einen vorhandenen Artikel bearbeiten, Bilder und Videos hinzufügen oder lediglich den kostenlosen Zugang zu hunderten von informativen Artikeln und Leitfäden genießen. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung für die Nutzung und Bewertung der auf der Website bereitgestellten Informationen.