Der Apfelbaum gedeiht in einem durchschnittlichen Boden mit einem pH-Wert von etwa 7, vorausgesetzt, er ist gut durchlässig und frei von Staunässe. Die höchsten Erträge werden jedoch auf fruchtbaren Sand- und Lehmböden mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7 erzielt.

Wir beginnen mit einem sorgfältigen Pflügen des Feldes in einer Tiefe von mindestens 50 cm und entfernen alles Unkraut. Wir können etwa 20 Tonnen Dünger pro Hektar einbringen und dann erneut oberflächlich pflügen. Viele kommerzielle Apfelbauern fügen dem Boden vor der Anpflanzung von Apfelbäumen auch Kalk zu, um den pH-Wert zu fixieren (wenden Sie sich hierfür an einen zugelassenen Agronomen). Denken Sie daran, dass 1 Tonne = 1.000 kg = 2.200 lbs. und 1 Hektar = 2,47 Acres = 10.000 Quadratmeter sind.

Beim kommerziellen Anbau von Apfelbäumen haben sich Deckfrüchte (in den meisten Fällen niedrig wachsende Gräser) als nützlich, wenn nicht sogar notwendig erwiesen. Bodendecker verringern die Bodenerosion bei starken Regenfällen oder Stürmen. Außerdem verbessern sie die Durchlüftung des Bodens und die Stabilität der Plantage, während einige von ihnen Stickstoff binden. Schließlich wirken sie als Filter für die Bewässerung der Apfelbäume und regulieren die Temperatur in der Plantage. Luzerne, Wicke, Leguminosen und Trifolium fragiferum (Erdbeerklee) haben sich als Deckfrüchte in Apfelplantagen bewährt.

Lesen Sie mehr über Deckfrüchte für Obstplantagen.

  1. Informationen zum Apfelbaum
  2. Anzucht eines Apfelbaums aus Samen
  3. Aufzucht von Apfelbäumen in Töpfen
  4. Anlegen einer Apfelplantage
  5. Klimabedingungen für Apfelbäume
  6. Vermehrung und Bestäubung von Apfelbäumen
  7. Bodenbeschaffenheit und Vorbereitung für Apfelbäume
  8. Pflanzung von Apfelbäumen
  9. Die Bewässerung von Apfelbäumen
  10. Düngen von Apfelbäumen
  11. Beschneiden von Apfelbäumen
  12. Apfelernte & Erträge
  13. Schädlinge und Krankheiten von Apfelbäumen
  14. Fragen und Antworten zum Apfelbaum

Dieser Artikel ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: English Español Français Nederlands العربية Türkçe 简体中文 Русский Italiano Português

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten mit NGOs, Universitäten und anderen Organisationen auf der ganzen Welt zusammen, um unsere gemeinsame Mission für Nachhaltigkeit und menschliches Wohlergehen zu verwirklichen